BUCHTIPP: Yasmina 1. Meisterklasse, Wauter Mannaert

  • Juli 21, 2022

Yasmina will Kochen und Gärtnern an ihrer Schule als Pflichtfächer einführen und muss dafür fünfzig Unterschriften sammeln – eine scheinbar unmögliche Aufgabe, denn ihre Mitschüler:innen interessieren sich nur für ihre Handys und nicht die Bohne für Umwelt und Lebensmittel… Und dann muss auch noch die Pommesbude, in der ihr Vater arbeitet, schließen. Mit Hilfe von Cyril, Marco und Amaryllis ruft er kurzerhand seinen eigenen mobilen Foodtruck ins Leben. Die Rezepte auf der Speisekarte kommen natürlich von – Yasmina! Nur leider sind ihre vegetarischen Innovationen nicht von Erfolg gekrönt. Die Welt scheint definitiv noch nicht bereit für eine Ernährungsumstellung…

Wauter Mannaert schickt seine leidenschaftliche Heldin auf eine weitere spannende und rasante Mission, um ihr zeitgemäßes Anliegen voranzutreiben. Mannaert, 1978 geboren, ist ein flämischer Illustrator und Comicautor. Er studierte an der LUCA School of Arts in Brüssel Animationsfilm. 2016 erschien der Comic “Weegee” (in Co-Autorenschaft mit Max de Radiguès).

Aus dem Niederländischen von Katrin Herzberg
Handlettering von Olav Korth
ISBN 978-3-95640-311-8
48 Seiten, farbig,
21,5 x 28,5 cm, Hardcover
Lesealter: 8+
Reprodukt
Graphic Novel Kinder-und Jugendliteratur 

Erscheinungsdatum: März 2022