Gruppenausstellung: "Collage II", u.a. mit Jesse Willems

Datum:
Ort: ZS Art, Westbahnstrasse 27-29 1070 Vienna, Austria
Add to personal calendar

Die Collage ist eine Ausdrucksform, die sich bestehender Bildfragmente, Botschaften, oft unterschiedlicher Materialien bedient, um neue Erzählungen zu inszenieren. Die gerissenen oder geschnittenen Bildelemente ergeben abrupte Zäsuren, Brüche, radikale Wendungen oder geheimnisvolle Verhüllungen, um sich in einer neuen Komposition wieder zu erfinden. Die Ausstellung Collage II will die Vielfalt an Möglichkeiten innerhalb dieser Darstellungsmethode aufzeigen, an der Unterschiedlichkeit erfreuen.

Jesse Willems (1984, °Antwerpen) erforscht, fotografiert, zeichnet, sammelt und analysiert kleine Fragmente des täglichen Lebens. Mit Papier, das mehrere Jahrzehnte alt ist, getrockneten Blumen, die er am Rande einer belebten Straße pflückt, einem Sonnenstrahl, der jeden Tag auf sein Bett fällt, lenkt Willems die Aufmerksamkeit auf das, was oft übersehen wird. Er zeigt, dass Schönheit in jeder Ecke und in jedem Moment versteckt sein kann, aber nur dann genossen werden kann, wenn man sich die Zeit nimmt, genau hinzusehen. Während seine frühen Collagen und Fotografien noch als ziemlich voll beschrieben werden können, hat sich Willems' Werk zu einem abstrakteren Stil entwickelt, der sich durch weiche Farben, Reinheit, Stille und Ruhe auszeichnet. Durch die Beseitigung aller Unordnung bleiben nur die wenigen Fragmente übrig, die es wert sind, in Erinnerung zu bleiben.

Für weitere Informationen: www.zsart.at

Mit der Unterstützung der Regierung Flanderns

 

 

 

 

 

 
Jesse Willems Collage
ⓒ Jesse Willems