Konzert: Anima Dolorosa, Monteverdi - Collegium Vocale Gent

Datum:
Ort: Salzlager, Saline 18, 6060 Hall in Tirol
Add to personal calendar

Mein Herz, während ich dich betrachte, verwandte ich mich in dich…

Philippe Herreweghe widmet sich mit seinem Collegium Vocale Gent dem Meister der Madrigalkunst: Claudio Monteverdi. Im Zentrum steht das vierte Buch, das in eine für seine Zeit unvollkommenen und unkonventionellen Stil geschrieben wurde. Harmonik und Virtuosität stellt Monteverdi in den Dienst der Textausdeutung, was bei Zeitgenossen zu Kritik führte. Als Erwiderung erklärte Monteverdi seinen Gegnern, dass er auf dem Boden der Wahrheit arbeite und die Musik in deren Dienst stelle. Seine fünfstimmigen Kompositionen erzählen in wundervoller Weise von Liebe und Leid.

Collegium Vocale Gent unter der Leitung von Philippe Herreweghe
Miriam Allan – Sopran
Barbora Kabatková – Mezzosopran
Alex Potter – Alt
Benedict Hymas – Tenor I
Tore Tom Denys – Tenor II
Jimmy Holliday – Bass
Michele Passoti – Chitaronne

www.collegiumvocale.com

www.osterfestival.at
 

Collegium Vocale Gent c Michiel Hendryckx
© Michiel Hendryckx