performance: "Dances for an actress" - Jérôme Bel - Jolente De Keersmaeker

Datum:
Ort: Akademietheater, Lisztstraße 1, 1010 Wien
Add to personal calendar

Dass Tänze getanzt werden, ist normal. Als in dieser Form normal kann die Arbeit von Jérôme Bel nicht gelten, denn er besitzt die Gabe, immer neue Ränder und Tiefenschichten des Tanzes sichtbar zu machen. Deshalb gehört Bel zu den zentralen Persönlichkeiten der zeitgenössischen Tanzszene Europas. Diesmal hat er sich mit der renommierten flämischen Schauspielerin Jolente De Keersmaeker, Schwester der Choreografin Anne Teresa De Keersmaeker, zusammengefunden. Die Schauspielerin spielt moderne Tänze vor: in Worten und Gesten, temperamentvoll mit großem Einfühlungsvermögen – und viel Witz.
Beim ImPulsTanz Festival findet die österreichische Erstaufführung statt.

Jolente de Keersmaeker ist eine flämische Schauspielerin und Regisseurin und Gründungsmitglied der Theatergruppe STAN. Sie ist die Schwester der Choreografin Anne Teresa De Keersmaeker und absolvierte ihr Studium der darstellenden Künste am Königlichen Konservatorium in Antwerpen.

www.impulstanz.com - tg STAN

Mit der Unterstützung der Regierung Flanderns.

© Jerome Bel
© Herman Sorgeloos