Performance: Mütter - Compagnie Barbarie

Datum:
Ort: DSCHUNGEL WIEN MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien
Add to personal calendar

Darstellerinnen: Liesje De Backer, Amber Goethals, Lotte Vaes, Sarah Vangeel

Regie: Karolien De Bleser

Eine Show über Mutterschaft für alle, die eine kennen oder haben

Vier Frauen. Mütter. Während sie die Familie managen, buddeln sich diese lebensfrohen Frauen ein frühes Grab. Voller Elan zeigen sie, wie sie durch den Alltag schlittern – am Rande des Wahnsinns –, wie groß ihre Ideale und wie konstant ihr Scheitern ist. Wie ein Artist im chinesischen Staatszirkus, der alle Untertassen auf einem Stock drehen muss, wohl wissend, dass eine sowieso zerbrechen wird. Aber sie lassen sich nicht unterkriegen! Alles ist gut! Alles unter Kontrolle! Bis zum bitteren Ende erheben sie sich immer wieder aus dem größten Chaos. Und sie tun es mit Stil. Und am liebsten alle mit dem gleichen Stil. Alle gleich blond, alle gleich alt, alle mit der gleichen Kleidergröße. Schließlich ist es immer noch einfacher, Kinder großzuziehen, als sein Gewicht zu reduzieren.

Compagnie barbarie ist ein Theaterkollektiv, das aus sieben Frauen besteht. Sie alle haben an der RITS-Theaterschule in Brüssel studiert. Nach ihrem Abschluss beschlossen sie, zusätzlich zu ihrem individuellen Weg als Schauspielerinnen, gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten. Inhaltlich liegt der Schwerpunkt auf bestehenden Klischees und Vorurteilen, die durchbrochen werden. Im Laufe der Jahre haben die „Barbarinnen“ zu diesem Zweck eine eigene Herangehensweise entwickelt. Die Mischung von Visualität, Humor und Inhalten aus dem Bauch heraus: das ist Compagnie barbarie!

Das internationale Gastspiel "Mütter" ist eine absurd-komische Performance in deutscher und flämischer Sprache, für Kinder ab 10 Jahren.

Tickets und Informationen: Dschungel Wien

Mit der Unterstützung der Vertretung von Flandern in Wien.

Mütter
© Franky Verdickt